OFFENBACHER HENKER

Alfred Sival erhält mehrere Todesanzeigen – mit seinem eigenen Namen versehen. Doch sein Hass auf die Polizei hält ihn davon ab, um Hilfe zu bitten. Schließlich offenbart er sich dem ehemaligen Journalisten Herbert Falke, der zusammen mit seiner Enkeltochter Kleinkriminelle jagt. Die beiden versuchen, die seltsam verteilten Puzzleteile des Falls zusammenzusetzen: ein mysteriöser Toter, ein Hund ohne Fell, der sich für Gulaschsuppe begeistert, und ein Opfer, das zum Täter wird.

Ein neues Ermittlerduo:
Herbert und Franziska Falke –
Großvater und Enkelin!

  • Falkensturz – ein Literaturkrimi
  • Taschenbuch, 246 Seiten
  • Gmeiner Verlag, Meßkirch
  • Erstveröffentlichung: 2014
  • ISBN 978-3-8392-1600-2
  • Ladenpreis: 11,90 €
  • Auch als eBook erhältlich

Buch kaufen:

Fördern Sie den lokalen Buchhandel!

Pressestimmen und Lesermeinungen

„Seine Literaturkrimis haben eine Marktlücke gefüllt!“

MARKUS TERHARN, Offenbach Post

„Über 30.000 Krimis aus der Feder von Bernd Köstering!“

Gmeiner Verlag 2020